Tauchurlaub – Türkei

  • 9 Jahren ago
  • 1211 Views
  • 1 0
Tauchurlaub in der Türkei

In den letzten Jahren findet der Tauchsport immer mehr Anhänger. Viele Touristen suchen daher ganz gezielt nach Urlaubsregionen, in welchen der Tauchsport möglich ist. Bei vielen erfahrenen …

In den letzten Jahren findet der Tauchsport immer mehr Anhänger. Viele Touristen suchen daher ganz gezielt nach Urlaubsregionen, in welchen der Tauchsport möglich ist. Bei vielen erfahrenen Tauchurlaubern hat sich dabei recht schnell die Türkei herauskristallisiert. Hier findet man sehr viele verschiedene Orte, in welchen es möglich ist, Tauchlehrgänge und sogar richtige Ausbildungen als Tauchlehrer durchführen zu können.

Das besondere liegt hier ganz einfach darin, dass man hier die wunderschöne Unterwasserwelt des Mittelmeeres hautnah erleben kann. Besonders die vielen Felsen, Höhlen und Wracks sorgen dafür, dass man hier beim Tauchen so manch ein Abenteuer erleben kann. Während des Tauchganges kann man dann auch die verschiedensten Fische wie den Tintenfisch, den Thunfisch und viele verschiedene andere sehr farbenfrohe Fischarten bewundern. Mit etwas Glück hat man dabei sogar die Möglichkeit, zusammen mit Delfinen zu tauchen.

Zu den beliebtesten Zielen gehört hier auf jeden Fall Kemer bei Antalya. Hier gibt es sehr viele verschiedene Anbieter im Bereich des Tauchens, sodass hier sicherlich jede etwas für die eigenen Bedürfnisse findet. Besonders zu empfehlen sind dabei die Touren, bei welchen man mit einem großen Tauchboot in die Tiefe geht. Dabei kann man sich dann in aller Ruhe die alten Wracks und wunderschönen Ruinen anschauen, welche still auf dem Grund des Mittelmeeres ruhen. Dabei besteht dann auch die Möglichkeit mit erfahrenem Tauchpersonal das Boot zu verlassen, um das Wasser hautnah zu erleben. Wer das Ganze später dokumentiert haben möchte, bekommt natürlich am Ende des Ausfluges ein Zertifikat ausgehändigt, welches den Tauchgang belegt. Genutzt werden darf dieses Angebot von allen gesunden Personen im Alter von 8 bis 65 Jahren, sodass hier selbst die Kleinen schon ihre ersten Erfahrungen mit der Unterwasserwelt sammeln können.

Ein weiterer sehr beliebter Ort der Türkei zum Nachgehen des Tauchsports ist der Ort Kaş. Dieser liegt an Südküste und wird sogar von vielen Tauchprofis immer wieder empfohlen. Damit auch jeder in den Geschmack des tollen Angebotes kommen kann, verfügt Kaş über 25 verschiedene Tauchplätze. Auch hier kann jeder seine Abenteuerlust stillen, indem man sich alte Wracks oder antike Amphoren anschaut. Damit auch die Sicherheit gewährleistet werden kann, werden hier natürlich nur hochwertige Tauchausrüstungen verwendet.

Neben dem Tauchen bietet das kleine Städtchen auch für Familienmitglieder, welche nicht tauchen, möchten ein vielseitiges und spannendes Angebot. Neben dem Baden an den tollen Stränden kann man hier die verschiedenen Ausflüge in die umliegende Umgebung unternehmen. So kann dann der Tauchurlaub in der Türkei zu einem ganz besonderen Erlebnis für die ganze Familie werden.

Hier einige der wichtigen Taucherorte der Türkei:

Region Antalya

Kemer, Kalkan, Uluburun, Kas

Region Balikesir

Ayvalik

Region Mugla

Datca, Marmaris, Bodrum

Region Canakkale

Saros, Gökceada, Bozcaada

Region Mersin

Mersin